StartseiteKontaktAWSAusbildungsvorbereitungBerufsschuleFachoberschuleBerufsoberschuleComenius

Allgemein:

Startseite

Unser Leitbild

Impressum

Aktuelles:

Dual+Fachhochschulreife

Am 1. Februar 2015 beginnt für die Auszubildenden des Jahrgangs 2014/15 der Ergänzungsunterricht zur Erlangung der Fachhochschulreife.
Wir bieten für die Auszubildenden zur/zum Steuerfachangestellten, aber auch für Auszubildende anderer Berufe zusätzlichen Unterricht in den Fächern Sprache und Kommunikation, Englisch und Mathematik an. Der Unterricht läuft über einen Zeitraum von 2 ½ Jahren 2mal wöchentlich von 18:00 Uhr bis 20:30 Uhr. Der Unterricht schließt mit der Fachhochschulreife-Prüfung ab.
Die Fachhochschulreife ermöglicht den Zugang zu allen Studienfächern an Fachhochschulen (HAW).
Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, lassen Sie sich bitte von Ihrer Berufsschule beraten.


Bertinipreis 2015

Die BOS 12/2 wird für ihr Engagement mit dem Bertinipreis 2015 ausgezeichnet!

Thema des Projektes der Klasse war "Else Rauch - Wenn wir keine Erinnerungen schaffen, werden die Taten vergessen"

Die Preisverleihung wird voraussichtlich am 27.01.15 stattfinden.
Informationen zum Bertinipreis finden Sie hier.


BOS 13/2 gewinnt einen Tag beim Bundesbankpräsidenten

Die Klasse BOS 13/2 hat im Rahmen eines Wettwerbes einen Tag beim Bundesbankpräsidenten gewonnen. Weitere Infos gibt es hier.


"Reisen - Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, sieht nur eine Seite davon."

Zum zehnten Mal wurde an unserer Schule ein Poetry Slam durchgeführt. Weitere Infos und Fotos gibt es hier.


DATEV-Siegel "Best Practice Education"

Die Berufsschule für Steuerfachangestellte ist von der DATEV für ihre regelmäßige und nachhaltige Integration von DATEV-Inhalten in ihren Unterricht mit dem DATEV-Siegel "Best Practice Education" ausgezeichnet worden.

 


Berufsschultage online

Für die Einschulungen im Februar 2015 stehen die Schultage der neuen Klassen noch nicht fest. Ab Mitte Januar werden sie hier veröffentlicht.


Über uns

Herzlich Willkommen auf den Seiten der Beruflichen Schule für Wirtschaft und Steuern. Die Berufliche Schule für Wirtschaft und Steuern bietet vier verschiedene Ausbildungen an:

Wenn Sie in Hamburg eine » Ausbildung zur Steuerfachangestellen/ zum Steuerfachangestellten absolvieren, dann werden Sie an unserer Schule ausgebildet. Es ist selbstverständlich für uns, dass wir Ihnen eine moderne Ausbildung ermöglichen, u.a. werden Sie mit einer Branchensoftware für Steuerberater vertraut gemacht.

Außerdem bieten wir die » Fachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung in Vollzeitform an. In einem Schuljahr erwerben Sie die allgemeine Fachhochschulreife. Diese berechtigt zum Studium jeder Fachrichtung an jeder Fachhochschule in Deutschland.

Darüber hinaus bieten wir die » Berufsoberschule für Wirtschaft und Verwaltung in Vollzeitform an. Innnerhalb von zwei Schuljahren erwerben Sie die allgemeine Hochschulreife. Diese berechtigt zum Studium jeder Fachrichtung an jeder Hochschule in Deutschland.

Sollten Sie bereits im Berufsleben stehen, aufstiegsmotiviert sein und sich weiterbilden wollen, dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer Weiterbildung zum Staatlich geprüften Betriebswirt an der Staatlichen Abendwirtschaftsschule » (» AWS)

Wir freuen uns auf Sie!